„Die Welt ist aus den Fugen geraten.“

„Die Welt ist aus den Fugen geraten. Wer hat die Macht, sie wieder einzurenken? Ist die Politik heute ohnmächtig?“ – Autorin Thea Dorn, Kanzleramtschef Peter Altmaier und Bühnenregisseur Thomas Ostermeier im Gespräch mit der WirtschaftsWoche.

Ostermeier: „Das bedingungslose Grundeinkommen, lieber Herr Altmaier, werden auch Sie noch eines Tages verteidigen – spätestens dann, wenn in den Fabriken nur noch Roboter stehen, die die Produkte herstellen, und keine Arbeiter, die mit dem Lohn, den sie bekämen, diese Waren kaufen könnten. Dann wird auch der letzte Kapitalist vom bedingungslosen Grundeinkommen überzeugt sein.“

Wir sind nicht ohnmächtig: #GrundeinkommenIstWählbar

safe_image.php?d=AQDri3XSN_O2V1Yf&w=130&