Kulturimpuls Grundeinkommen gemeinsam bewegen

PM Grundeinkommen im Kunstraum Kieswerk_18.4.2017 Die Zukunft ist nicht auf Sand gebaut – mit dem bedingungslosen Grundeinkommen tragen wir die Verantwortung gemeinsam. – Angesichts der aktuellen Weltlage könnte einem angst & bange werden. Eine positive Perspektive tut Not – und die bietet das BGE zweifelsohne: Der Kulturimpuls kann die Gesellschaft vom Kopf auf die Füße stellen. weiterlesen…

BGE:open bei ‚Motion and Senses‘ in Weil am Rhein

Vorfreude auf das Vernetzungstreffen BGE:open 17.3 bei Motion & Senses vom 27.4. bis 1.5. im Kunstraum Kieswerk mit SCHERBEkontraBASS sowie den BGE-BotschafterInnen Etual Ojeda, Anny Hartmann, Prof. Bernhard Neumärker, Laurenz Theinert & Tobias Danzer mit dem Roboter Nao – natürlich auch mit allen Akteuren der Krönungswelle & des Bündnis Grundeinkommen. Die Krönungswelle feiert am 1. Mai 2017 ihr 8-jähriges Jubiläum weiterlesen…

Neue Partei möchte sich für das bedingungslose Grundeinkommen einsetzen

STUGGI.TV war bereits zur Gründung unseres LVs am 13.1.2017 vor Ort im Hospitalhof & berichtet jetzt aktuell vom Aktionstag am 11.3.2017 auf dem Schlossplatz in Stuttgart: „Mit dabei sind Autoren, Politiker & Künstler die den Tag mit informativen & kreativen Beiträgen gestalten.“  ‚Wenn jeder sein eigener König ist, muss keiner der König des anderen sein‘, weiterlesen…

Unterstützerunterschriften

Um das bedingungslose Grundeinkommen bundesweit auf 45 Millionen Wahlzettel bringen zu können, benötigt das „Bündnis Grundeinkommen – Die Grundeinkommenspartei (BGE)“ in allen Bundesländern Unterstützer-Unterschriften. Das Formular ist hier zum Ausdrucken und Ausfüllen hinterlegt. In Baden-Württemberg werden mindestens 2.000 Unterschriften benötigt. Die Unterstützung verpflichtet nicht zur Wahl des „Bündnis Grundeinkommen“, sondern betrifft nur unsere grundsätzliche Zulassung weiterlesen…

Gründung des Landesverbandes

Gegründet! Heureka – wir haben einen Landesverband: Im frisch gewählten Vorstand des Bündnis Grundeinkommen Baden-Württemberg bilden Uschi Bauer & Peter Jakobeit die Doppelspitze, auf Augenhöhe flankiert vom Schatzmeister Dieter Heß sowie den Beisitzern Judith Matern, Manuel Koppitz, Diogenes von der Töss & Heinrich Christl – alle Altersstufen von 20+ bis 70+ sind vertreten. Getragen wurde der weiterlesen…

Die IDEE

Grundeinkommen auf dem Wahlzettel bei der #btw2017 Die Idee ist, um das Grundeinkommen auf den Wahlzettel zu bringen, dafür eine eigene Partei zu gründen. Nach der Volksabstimmung zum Grundeinkommen in der Schweiz wollen viele Leute auch eine Volksabstimmung in Deutschland. Dies ist aber hier bei uns bundesweit bisher und absehbar noch nicht möglich. Aber wir weiterlesen…